Vermietung – so funktioniert’s!

Neu bei Infrarent?

Für ihre Registrierung bei benötigen wir:

 

  • Auszug aus dem Handelsregister (nicht älter als ein Jahr)
  • Identitätsnachweis der Unterschrift berechtigten Personen in Kopie
  • Briefpapier ihrer Firma mit allen Anschriftsdaten und Registrierungen

 

 

Kaution

Unsere Markenmaschinen sind von hoher Qualität und wertvoll. Leider kommt es manchmal vor, daß wir Mietgegenstände nicht in ordnungsgemäßem Zustand zurück erhalten. Deshalb ist es leider notwendig, auf Kautionszahlungen zu bestehen. Die Höhe der Kaution ist abhängig von den gemieteten Maschinen und Geräten.

 

Kautionsregelung: Bitte überweisen Sie den Kautionsbetrag vor Abholung, ggf. ist Kartenzahlung vor Ort möglich. Nach Rückgabe der Mietgegenstände in ordnungsmäßem Zustand, erfolgt die Kautionsrückerstattung innerhalb von 10 Tagen nach dem letzten Rechnungsdatum unter Abzug eventuell noch offenstehender Rechnungsbeträge. Eventuelle Schäden werden durch H.M.S. Machines B.V. repariert und von uns mit dem Kautionsbetrag verrechnet. Die Zahlung der Kautionssumme entbindet nicht von der Mietzahlung innerhalb des vereinbarten Zahlungsziels.

 

Ausnahme: Wird die Kaution durch Drittfirmen oder Privatpersonen gestellt, erfolgt die Rückerstattung erst nach vollständigem Ausgleich aller offenen Beträge

Mietzeitraum

Nach ihrer Registrierung benötigen wir ihre Bestellung, um zeitnah die Rechnungsstellung zu veranlassen. Gerne können Sie dazu eigene Formulare verwenden. Wir benötigen von ihnen folgende Informationen: Welche Maschine(n) und/oder Geräte und/oder Zubehör möchten Sie wann mieten? Der Mietzeitraum beginnt bei Abholung. Bei Abholung nach 15.00h und/oder Rückgabe vor 9.00h wird kein Miettag berechnet.

 

 

Preise

Infrarent arbeitet mit Tages – und Wochenpreisen. Abhängig vom Mietgegenstand entspricht der Preis pro Kalenderwoche 3 bis 4 mal dem Tagespreis, Rechnungszeitraum per Kalenderwoche ist Montag bis Freitag mit Rechnungsstellung in der Folgewoche. Zur Verdeutlichung und ihre eigene Planung ntenstehend ein Beispiel:

 

Beispiel Mietpreisberechnun

Miete 1 Tag Sie zahlen 1 x den Tagespreis.
Miete 2 Tage Sie zahlen 2 x den Tagespreis.
Miete 3 Tage Sie zahlen für 1 Kalenderwoche.
4 - 5 Tagen mieten innerhalb einer Kalenderwoche Sie zahlen für 1 Kalenderwoche.
4 Tage mieten verteilt auf 2 Kalenderwochen

Ihre Miete beginnt auf einem Freitag um 10.00 h  und endet am folgenden Mittwoch um 14.00 h.

Für diesen Zeitraum erhalten Sie von uns 2 Rechnungen:
1 x den Tagespreis (Freitag)
1 x Preis pro Kalenderwoche (Montag – Mittwoch)

 

Infrarent arbeitet nicht mit Monatsmieten. Sie sind verpflichtet, die durch uns in Rechnung gebrachte Versicherung zu bezahlen. Um Reinigungskosten vorzubeugen, bitten wir Sie, die Maschinen gereinigt zurückzugeben

Bureau Veritas - ISO 9001

© Copyright Infrarent 2018    |    Designed by: RDG Design